lunes, 21 de septiembre de 2009

||EISENFUNK||



||EISENFUNK||





Potentes y divertidos


______________________________________________



... wurde von Michael Mayer Anfang 2006 gegründet. Das Projekt sollte eine Fusion aus harten Industrie Beats, mit vielen Noise Elementen und simplen aber schönen Melodien sein. Der Name entstand ohne jeglichen Hintergedanken oder irgendeine Aussage. Michael wollte einen hart klingenden Namen, der einfach zu der Art der Musik passte. Nach ca. 2 Sekunden Bedenkzeit enstand der Name "Eisenfunk" für das Projekt.

Ende 2006 war die erste Release, "Funkferngesteuert", fertiggestellt und als Web EP zu beziehen. Im Jahreswechsel 2006/2007 erweiterte sich Eisenfunk um Arthur Stauder (eDrums) und Toni Schulz (Keyboard und Samples) - das Trio war komplett und erweiterte die Discografie um "Eisenfunk".




______________________________________________



Schmerzfrequenz(2009)





01. Intro
02. Schmerzfrequenz
03. Eisenfunk V3.0.Tar.Gz
04. Gladiator
05. Guantanamo
06. Sputnik
07. Werbepause
08. Moonfake
09. Das Land Des Herrn (Eisenfunk Vs Julia Peukert)
10. Zaubereien
11. Impact
12. Bayernfunk
13. Untitled


Download








Pass:Elektronische

No hay comentarios: